Podium-Diskussionsveranstaltung in der Eisenacher Ecke Kleiststrasse: Was kommt eigentlich in die Wikipedia und was nicht?

[ 2009/11/05; um 18:00 Uhr, am Donnerstag, 5. November to um 21:00 Uhr, am Donnerstag, 5. November. ] Am 5. November findet in den Räumen des Vereins Wikimedia Deutschland, Eisenacher Str. 2, 10777 Berlin eine Podium-Diskussion statt zum Thema

Relevanz in der Diskussion – Was kommt eigentlich in die Wikipedia und was nicht?

Wikimedia Deutschland ist ein Verein von Autoren, die in dem Internet-Lexikon Wikpedia schreiben. Auf dem Podium sitzen:

Johnny Haeusler, Spreeblick-Blogger und Gründer des […]

Urania-Vortrag von Jürgen Grothe: Berliner Stadtteile: Zwischen Nollendorfplatz und Viktoria-Luise-Platz

[ 2009/10/23; um 15:30 Uhr, am Freitag, 23. Oktober; ] In dem Dia-Vortrag des Autors und Stadthistorikers Jürgen Grothe geht es um den früheren Neuen Westen für den der Nollendorfplatz mit seinem Neuen Schauspielhaus einst das Eingangstor war. Zu Stresemanns Zeiten ging die ältere Generation unter den Linden spazieren, die Jugend amüsierte sich im Westen Berlins. Jürgen Grothe gibt einen Eindruck der Geschichte der Gegend […]

Multikulti

Afrika Center
Hohenstaufenstr. 3, 10781 Berlin
Tel. 216 91 70, Fax: 216 91 83
afrika-center.berlin@t-online.de
Pro-Afrika e.V.
Grunewaldstr. 83
10823 Berlin
www.pro-afrika.de
AL DAR / Al ltihad e.V.
– Arabischer Frauenverein
Sachsendamm 66, 10829 Berlim
Tel. 782 77 19
Al Nadi – Treffpunkt, Beratung und Kurse für arabische Frauen
Moselstr. 3, 12159 Berlin
alnadi@nachbarschaftsheim-schoeneberg.de
ALA – Artistas Latinoamericanos – Verein lateinamerikanische Künstler e.V.
Handjerystr. 64, 12161 Berlin
Tel./Fax: 852 81 88
albo.waldo@t-online.de
Arbeiterwohlfahrt Landesverband […]

Anrainer werden zur Kasse gebeten

Im  Urteil in zwei Eilverfahren hat das Berliner Verwaltungsgericht entschieden, dass Anrainer des Parks am Winterfeldtplatz für die Kosten im Höhe von insgesamt 1,7 Mio Euro aufkommen müssen. Kurz vor Ende der Verjährungsfristen schickte der Bezirk Rechnungen an 1000  Anlieger.  Von den 460 Anliegern, die sich wehrten, blieben 2 übrig, die nun vor Gericht scheiterten, auch […]