kein Winterfeldt-Wochenmarkt am Maifeiertag!

[ 2010/05/01; ] Wie die Marktmeisterin, Fr. Schaubs, mitteilt, fällt der Wochenmarkt am 1. Mai aus. Auch für eine Verschiebung auf Freitag den 30. April fanden sich zu wenige – nämlich 12 – Marktstandbetreiber. Kleiner Trost: auch ohne Wochenmarkt lohnen die Seitenstraße am Maifeiertag: Tag der Arbeit einen Besuch. Nach Auskunft der Marktverwaltung fallen alle öffentlichen Wochenmärkte in […]

1. Mai: Feiertag auch ohne Markt

Wie die Marktmeisterin, Fr. Schaubs, mitteilt, fällt der Wochenmarkt am 1. Mai aus. Auch für eine Verschiebung auf Freitag den 30. April fanden sich zu wenige – nämlich 12 – Marktstandbetreiber. Kleiner Trost: auch ohne Wochenmarkt lohnen die Seitenstraße am Maifeiertag: Tag der Arbeit einen Besuch. Nach Auskunft der Marktverwaltung fallen alle öffentlichen Wochenmärkte in […]

Benefizvorstellung in der Aula der Sophie-Scholl-Schule: “Swinging Berlin”

[ 2010/05/10; um 19:00 Uhr, am Montag, 10. Mai to um 22:00 Uhr, am Montag, 10. Mai. 2010/05/11; um 19:00 Uhr, am Dienstag, 11. Mai to um 22:00 Uhr, am Dienstag, 11. Mai. 2010/05/12; um 19:00 Uhr, am Mittwoch, 12. Mai to um 22:00 Uhr, am Mittwoch, 12. Mai. 2010/05/17; um 19:00 Uhr, am Montag, 17. Mai to um 22:00 Uhr, am Montag, 17. Mai. 2010/05/18; um 19:00 Uhr, am Dienstag, 18. Mai to um 22:00 Uhr, am Dienstag, 18. Mai. 2010/05/19; um 19:00 Uhr, am Mittwoch, 19. Mai to um 22:00 Uhr, am Mittwoch, 19. Mai. ] Gefühlvollen Liebeslieder, mitreißende Tanzeinlagen und ein einzigartiges Swing-Orchester mit heißen Rhythmen präsentiert in dem Muscilal “Swinging Berlin” ein Kapitel deutscher – und Berliner! – Geschichte wahrheitsgemäß und doch auf höchst unterhaltsame Weise:
Wir befinden uns am Anfang der Vierziger Jahre in Berlin. Nazi-Deutschland führt Krieg gegen den Rest der Welt, ein Großteil der Stadt ist […]

Nichtkommerzielles Sommerfest in der Frobenstraße

[ 2010/06/04 um 15:00 Uhr, am Freitag, 4. Juni to 2010/06/05 um 9:00 Uhr, am Samstag, 5. Juni. ] Auf einer Bühne gibt es Tanz, Theater und Musik. An Marktständen werde Projekt präsentiert. Nichtkommerzielle Spiele und Mitmachangebote sorgen für Kurzweile.

Veranstalter des Festes ist das Jugendamt Tempelhof-Schöneberg.

Durchgeführt wird es in

Kooperation von Villa Schöneberg (Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Frobenstr. 27 in Trägerschaft vom Verband für sozial-kulturelle Arbeit),
Haus der Kinder (FIPP e.V.),
Familientreffpunkt Kurmärkische Str.(Pestalozzi-Fröbel-Haus) sowie
Frauentreff OLGA.

Mitmachen beim Frobenfest

Das Jugendamt Tempelhof-Schöneberg lädt ein (22.04.2010):
Sehr geehrte Kolleg/innen und Kooperationspartner/innen im Schöneberger Norden,

wir laden Sie herzlich ein, mit uns und unseren Nachbar/innen wieder einmal die Frobenstraße zu erobern!

Das diesjährige Sommerfest in der Frobenstraße findet am 04.06.2010 von 15.00 – 18.00 Uhr statt.

Auf einer Bühne gibt es Tanz, Theater und Musik. An Marktständen […]