Sigmar Gabriel drängt die konkurrenzlos günstigen Erneuerbaren Energien ab. Braunkohle und grenzüberschreitende Atomkraft statt kostenlosem Wind, Wasser, Bio und kostenloser Sonne und Erdwärme.

Sigmar Gabriel auf der Spur der fossilen Lobbyisten Gerhard Schröder, Werner Müller, Wolfgang Clement und Annette Fugmann-Heesing
Heute, am 23.01.2014, hat Energieminister Sigmar Gabriel dem Bundeskabinett in Meseberg seine „Eckpunkte“ für ein neues Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vorgelegt. Sie sind ein Geschenk für die Kohle- und Atomlobby: Der Ausbau der Erneuerbaren soll abgewürgt werden. Weniger Zubau beim Ökostrom […]

Kohle-Atom-Lobby erzwingt merkelschen Röttgen-Rücktritt. Ein Kommentar

Neuer Umweltminister Peter Altmaier
Bayern erzeugt zu wenig Solar- und Windenergie und zu viel politisch heiße Luft: Bericht über den Zustand der unbalancierten leitungs­gebundenen Energie­versorgung
Den zentralistischen Atom-Kohle-Dino­sauriern hinter dem Ober­atom­lobbyisten Dr. Michael Fuchs und dem unchristlichen Heckler-und-Koch-Protagonisten Volker Kauder war der geschasste Umwelt­minister Dr. Norbert Röttgen schon lange ein Dorn im Auge, auch wenn der wenig […]

Nein zu neuen Atom-Subventionen der EU

Nach dem Röttgen-Kahlschlag bei der Förderung erneuerbarer Energie in Deutschland:
Atom-Lobby ☢ antichambriert in Brüssel
Was Großbritannien, Frank­reich, Polen und Tschech­ien auf Druck der Atom-Lobby ☢ erreichen wollen: Steinzeit-Atomtechnik soll – wie das Bankwesen – nach jahr­zehnte­langer Unterstützung und trotz unabsehbarer Folgekosten gegen jede wirtschaftliche Vernunft weitere und noch höhere Subventionen erhalten: Trick: Atomkraft tarnt sich als […]

Anti-Atom-Demo: Berlin. Am Sonntag wollen die Atom-Lobbyisten im Kanzleramt das EEG aushebeln.

[ 2011/05/28; um 11:00 Uhr, am Samstag, 28. Mai to um 16:00 Uhr, am Samstag, 28. Mai. ] Ablauf am 28. Mai

Auftakt: ab 11 Uhr, Sammeln am Roten Rathaus, Infostände

Demonstration: 12 Uhr, Start

Route:

Spandauer Straße – Karl-Liebknecht-Straße – Unter den Linden – Neustädtische Kirchstraße – Dorotheenstraße –
Scheidemannstraße (direkt vorbei am Bundestag) – Yitzhak-Rabin-Straße – Straße des 17. Juni – Hofjägerallee – Klingelhöferstraße

Abschlusskundgebung:

14 Uhr, vor der Bundesgeschäftsstelle der CDU, Konrad-Adenauer-Haus, Klingelhöferstraße (U-Bahnhof Wittenbergplatz)

Programm:

Moderation: Jutta Sundermann […]

Ausstieg aus Kohle und Atom schnell und weltweit möglich sagt Gutachten. Atom-Lobby vertuscht Todeszahlen.

Wenn die Subventionen für Kohle und Atom zugunsten regenerativer Energien umverteilt würden, wäre ein enormer Investitionsimpuls zu erzielen. Atomenergie ist privatwirtschaftlich nicht versicherbar. Ökonomen lassen sich von der Atompropaganda nicht hinters Licht führen Atomtechnik ist damit ökonomisch sinnlos. Umstellung auf erneuerbare Energien ist wirtschaftlich vernünftig und sollte nicht weiter aufgehalten werden durch marode Atom-Brücken.
Das sind […]