21. Lesbisch-Schwules Stadtfest: 15. Juni und 16. Juni 2012, zwischen Nollendorfplatz und Viktoria-Luise-Platz

[ 2010/06/12 um 7:00 Uhr, am Samstag, 12. Juni to 2010/06/14 um 5:00 Uhr, am Montag, 14. Juni. 2011/06/18 to 2011/06/20. 2012/06/16 um 11:00 Uhr, am Samstag, 16. Juni to 2012/06/17 um 12:00 Uhr, am Sonntag, 17. Juni. 2013/06/15 to 2013/06/17. ] »Gleiche Rechte für Ungleiche!«
Unter diesem Motto veranstaltet der Regenbogenfonds e.V. zum 21. Mal Europas größtes lesbisch-schwules Stadtfest im traditionellen Homo-Kiez zwischen [[Nollendorfplatz]] und [[Viktoria-Luise-Platz]] in [[Schöneberg-Nord]].

Der Regierende Bürgermeister begrüßt Besucher mit dem Hinweis, dass Diskriminierung auch im 21ten Jahr des Stadtfestes noch nicht der Vergangenheit angehört. In vielen Köpfen seien Stereotype und Vorurteile über Lesben […]

Lesung: »Lina Morgenstern – die große Menschenfreundin«

[ 2012/11/25; um 15:00 Uhr, am Sonntag, 25. November; ] Der Literatur-Salon Potsdamer Straße und BEGiNE Treffpunkt und Kultur für Frauen e.V. laden ein

zum 182. Geburtstag

»Lina Morgenstern – die große Menschenfreundin«

Sonntag, 25. November 2012, 15 Uhr

vor der BEGiNE, 

Potsdamer Straße 139, 10783 Berlin

Eine Geburtstags-Lesung mit

Christiane Carstens, Marion Fabian, Silvia Höhne, Sabine Krusen, Sibylle Nägele, Bertram von Boxberg und Joy Markert

Lina Morgenstern, Schriftstellerin, Redakteurin und Verlegerin, gründete […]

Nicht nur für Grundschüler: Das rote Akkordeon, Lesung mit Joy Markert und Artisten

[ 2012/06/15; um 16:00 Uhr, am Freitag, 15. Juni; ] Die Alexander und Renata Camaro Stiftung lädt ein:

[caption id="attachment_4764" align="alignright" width="203" caption="Joy-Markert: Das rote Akkordeon"][/caption]

Freitag, 15. Juni 2012, 16 Uhr

Joy Markert liest aus seiner Geschichte „Das rote Akkordeon“

begleitet von den Artisten Agnieszka Kwiatkowska und Nicolas Taraud vom Cyrk Dosole

Der Eintritt ist frei
Vor allem geeignet für Grundschulkinder

Sehr hilfreich für unsere Planung wäre eine Anmeldung bis Donnerstag, […]

021. Lesbisch-Schwules Stadtfest 16. Juni und 17. Juni 2012, rund um den Nollendorfplatz Copy

»Gleiche Rechte für Ungleiche!«
Unter diesem Motto veranstaltet der Regenbogenfonds e.V. zum 20. Mal Europas größtes lesbisch-schwules Stadtfest im traditionellen Homo-Kiez am Nollendorfplatz in Schöneberg.

Der Regierende Bürgermeister begrüßt Besucher mit dem Hinweis, dass Diskriminierung auch im 20ten Jahr des Stadtfestes noch nicht der Vergangenheit angehört. In vielen Köpfen seien Stereotype und Vorurteile über Lesben und Schwule nach […]

Platzverweis für musizierende Schüler, die für Japan sammeln

Eine Schülerin der Sophie-Scholl-Oberschule musiziert am Rande des Winterfeldmarkts in Schöneberg. – Foto: Gabriele Fuchs
Am letzten Mittwoch verwies die Martleitung unter Hinweis auf die Marktbestimmungen eine musizierende Schülergruppe des Platzes. Gabriele Fuchs, Leserin des Tagesspiegels, beschrieb die Situation in ihrem Leserbrief so:
Als Attraktion in Reiseführern beschrieben, gerne auch immer wieder einmal im TV vorgestellt: der […]